leopardgeckos-schwelm
 
  Home
  => Unsere Terrarien
  => Unsere Terrarien I
  => unsere Terrarien II
  => Unsere Terrarien III
  => Pflege und Haltung von Leopardgeckos
  => Quarantäne und Krankheiten
  => Gestaltung eines Terrariums
  => Rückwandbau
  => Bau einer Wetbox für Jungtiere
  => Zucht und Inkubation
  => Aufzucht von Jungtieren
  => Kontakt
  => Gästebuch
  => unser Fred
  => Impressum
  ABGABE LEOS
Bau einer Wetbox für Jungtiere

Bau einer Wetbox für Jungtiere

 Da wir öfters das Problem haben, dass unsere Jungtiere versuchen den Kokoshumus von den Wetboxen zu fressen, haben wir uns für unsere Jungtiere eine Wetbox ohne fressbares Substrat ausgedacht.

Alles was man dazu braucht sind 2 alte Heimchendosen, eine Schere, einen Locher und Küchenpapier.



Zuerst schneidet man einen „Eingang“ in eine Heimchendose.


 Danach schneidet man von einem Deckel den Rand weg und faltet ihn mehrfach zusammen und macht mit einem Locher mehrere Löcher hinein.



Nach dem lochen biegt man einen Bogen oder ein Dach und stellt ihn in die Heimchendose die zuvor mehrlagig mit Küchenpapier ausgelegt wurde.



Oben auf den Bogen kommen kleine Küchenpapierschnipsel. Danach wird alles z.B. mit einer Blumenspritze angefeuchtet. Deckel drauf fertig!


Es sind Eier im Inkubator und die ersten Leos sind bereits geschlüpft  
 

 
Facebook Like-Button  
 
 
Update 07.08.2014  
  - UPDATE komplett








 
Wir suchen...  
  0.1 Mack Super Snows het. Raptor ( adult )  
 
  .  
Heute waren 2 Besucher hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden